Schulordnung & Vereinsordnung & Preisinformation 2023/24

Schulordnung & Vereinsordnung & Tarifliste & Datenschutzerklärung

Gültig für das SJ 2023-24  /  Preisliste 2023-24 

Verein der Musikschule in Gießhübl & Private Musikschule & Akademie in Gießhübl ;
Ziel des Vereines ist es, die Koordination zwischen den musikbegeisterten SchülerInnen sowie fachlichen Vortragenden zu fördern und herzustellen und die Umsetzung zu unterstützen.
Ziel des Vereines ist es,  Instrumentalausbildung und Kulturinitiativen zu setzen, insbesondere im Bereich der Jugend & Erwachsenenbildung;
Der Unterricht findet in Gießhübl  Perlhofgasse 34 / 2372 Gießhübl statt.
(Standortserweiterungen sind zulässig und werden bekanntgegeben)
1. Anmeldung
Der Einstieg in den Musikunterricht ist nach freien Plätzen und Kursen für Kinder und Erwachsene möglich. Die Anmeldungen sind bindend und gültig für ein ganzes Schuljahr (= 2 Semester); 
– Anmeldeformulare erhalten Sie bei der Gemeinde Gießhübl, sowie über die Musikschule oder dem Lehrkörper sowie über die Homepage www.privatemusikschule.at
Anmeldungen während des laufenden Semesters sind bei freien Plätzen möglich.
Mit der Anmeldung wird die Schulordnung akzeptiert.
(
Es gilt das Eingangsdatum bei Reihung von freien Plätzen)

SchülerInnen und PädagogInnen der Musikschule- Akademie bzw. des Vereins der MS Gießhübl sind verpflichtet bei. zumindest einem Schülerkonzert oder Auftritt im Semester unentgeltlich mitzuwirken –
Diese Stunde wird als als Schulstunde alias Aufführungspraxis mit in die Abrechnung der LehrerInnen genommen.

2. Anmeldung – Abmeldung oder Ummeldung
Anmeldungen erfolgen schriftlich oder per Formular auf der Homepage der Musikschule,
und sind nach Bestätigung des Vereins d. Musikschule f. ein Schuljahr bindend.
Ummeldungen können im Rahmen freier Plätze jeweils im Semester vorgenommen werden.
Abmeldungen sind während des Schuljahres nicht zulässig. Bei Abmeldungen werden durch die Schulleitung 50 % des Schuljahresbeitrages verrechnet.  
3. Schnupperstunden:
Sie ermöglichen Ihnen pro Semester eine Kennenlernstunde ohne eine verpflichtende Semesteranmeldung bei Neuanmeldung; Die Schnupperstunde wird entgeltlich mit dem aktuellen 25 min. Tarif verrechnet;
Auch für die Schnupperstunde ist ein vollständig ausgefülltes Anmeldeformular Voraussetzung.
3a. Aufnahme
Der Musikunterricht ist allgemein auch für Erwachsene zugänglich. Die Aufnahme erfolgt nach freien Plätzen, musikalischer und körperlicher Eignung, sowie dem Eingangsdatum als Reihung für die Anmeldung.
Die ersten 2 Wochen gelten bei Neueinstieg als Beobachtungszeitraum siehe Pkt. 2.
4. Kosten/ Kurstarife / Preisliste gültig ab SJ 2023-24
Unterrichtskosten werden jährlich vom Verein d. Musikschule angepasst. (Index & Erhaltungskosten etc.).
Ab Oktober 2023 gilt eine verpflichtende Vereins-Einschreibgebühr von 25 €.-pro Kind für alle – einmalig für Neuanmeldungen!
Weiters ist eine Förderungsbesitrag als Mitglied von 50 € .- pro SchülerIN pro Schuljahr, für den Verein der Musikschule erwünscht.
(Familien mit mehrfach Anmeldungen bezahlen nur eine Fördermitgliedschaft !)

Kindertarife gelten bis zum vollendetem 21. Lebensjahr.
Schüler & Studenten sowie Grundwehrdiener erhalten bei Studiennachweis bis zum 24. Lebensjahr den Kindertarif.
Erwachsenentarife gelten nach dem vollendeten 21. Lebensjahr.

MFE – musikalische Früherziehung                                               14 €/ pro Unterrichtseinheit /Gruppe

25 min Kinder Einzelunterricht                                                       30 €/ pro Unterrichtseinheit
40 min Kinder Einzelunterricht                                                       40 €/ pro Unterrichtseinheit
50 min Kinder Einzelunterricht                                                       48 €/ pro Unterrichtseinheit

50 min 3 er Kinder Gruppe/ Instrumental                                      24 €/ pro Unterrichtseinheit/ p. Kind
50 min 2 er Kinder Gruppe/ Instrumental                                      30 €/ pro Unterrichtseinheit/ p. Kind
     

25 min Erwachsene Einzelunterricht                                             38 €/ pro Unterrichtseinheit
40 min Erwachsene Einzelunterricht                                             50 €/ pro Unterrichtseinheit
50 min Erwachsene Einzelunterricht                                             55 €/ pro Unterrichtseinheit

10 er Block für Erwachsene lt. Stundenwahl                                ab 380 €/ pro Block
50 min Ensembleunterricht für Erwachsene                               30 € / pro Unterrichtseinheit/ p.Person

50 min. alias Einzelstundenbuchung möglich                           60.- € / Einheit Fixpreis.
    (bei dieser Kursform muss der Termin vorab mit der Schulleitung vereinbart werden.)
    (bei dieser Kursform ist keine Förderung, Schnupperstunde oder Kindertarifregelung möglich)
***
– Kurse auf Anfrage – weitere Angebote lt. Aushang oder Ihrer Anfrage.
– Musik Theorie wird auf Anfrage kostenlos angeboten;

5a. Die Rechnungslegung erfolgt ab Beginn des jeweiligen Semesters;
(Beobachtungszeitraum 2 Wo. bei Neueinsteigern).  Die Unterrichtskosten sind nach dem Beobachtungszeitraum vollständig zu bezahlen, und werden pro Semester als Rechnung per e-mail versendet.
Bei vorzeitiger Abmeldung werden 50 % des Gesamtschulbeitrages = (Jahresbeitrag) in Rechnung gestellt.

Eine Ermäßigung für den Unterricht durch die Gemeinde Gießhübl wird derzeit nur für Hauptwohnsitz gemeldete Kinder, sowie für aktive Mitglieder der Musikkapelle Gießhübl, jeweils durch die Gemeinde gewährt.
Die Entscheidungsgewalt über Höhe und Möglichkeit einer Gemeindesubvention obliegt ausschließlich der Gemeinde Gießhübl.

– Antragsformulare für die Gemeinde Gießhübl mit Förderrichtlinien sind im Amt der Gemeinde erhältlich;

5b. Versäumte Unterrichtsstunden

Vom Schüler nicht wahrgenommene Stunden werden weder nachgeholt noch rückerstattet.
Fairplay: bei länger dauernden Verletzungen oder Krankheit, kann durch Bestätigung eines Arztes & Meldung der Eltern an die Schulleitung, ein entsprechender Anteil auf Kulanz von Pädagogen nachgeholt werden.
Unterrichtsstunden welche vom Lehrer oder Kursleiter abgesagt werden, werden nachgeholt;
Eine Geldrückerstattung ist durch Beschluss der Hauptversammlung des Vereines d. Musikschule Gießhübl nicht möglich.
5c. Pandemie Klausel
Es gelten für die Unterrichtseinheiten die vorgeschriebenen Verordnungen der Bundesregierung sowie Auflagen der Gemeinde oder der Vereinsleitung.
Distance Unterricht wird als vollwertiger Unterricht abgehalten.
Verschiebungen oder Ausfälle seitens des SchülerIn müssen mit der jeweiligen PädagogIn im Voraus vereinbart werden, oder gelten als gehaltene Unterrichtseinheit.
6. Ausschluss
Ein Ausschluss kann jederzeit bei Nichterfüllung der Disziplinar,- Schulgeldordnung aber auch ohne Begründung erfolgen. Dies entbindet aber nicht von der Zahlungsverpflichtung.
6a. Unterrichtszeiten, Schulort
Der Unterricht beginnt allgemein mit Schulbeginn der Pflichtschulen NÖ, wird aber durch den Verein der MS bekanntgegeben. Quereinsteigertermine sind zulässig; Als Unterrichtsörtlichkeit gilt für die Musikschule-Akademie & Verein Gießhübl, Perlhofgasse 34 / 2372, sowie die bekanntgegebenen Zusatzräume für ausgelagerten Unterricht. Änderungen sind möglich, werden aber nicht als Abmeldegrund anerkannt.
7. Schulinformationen
Am Schuljahresende erhält jeder Schüler auf Anfrage eine offizielle Schulinformation als Leistungsbestätigung;
7.a. Schulautonome Tage des Landes NÖ sind für die Musikschule nicht bindend. 
Unsere Schulautonomen Tage können Sie auf der HP nachlesen.
Feiertage sind parallel zu den Pflichtschulen angegeben;
7.b. Dauer einer Unterrichtsstunde

Im Verein d. MS & Akademie entspricht eine ganze Unterrichtsstunde 50 min., eine halbe Unterrichtsstunde entspricht 25 min., alternativ 40 min. Unterrichtsstunde für Fortgeschrittene.
– Sonderlösungen sind schriftlich festzuhalten.
8. Aufsichtspflicht, Haftung
Eine Schülerbeaufsichtigung besteht nur während des Unterrichts durch den Pädagogen/in oder Vortragenden für Minderjährige.
Der Verein der MS sowie die Private MS & MS Akademie lehnen jede weitere Haftung insbesondere gesundheitlicher Art ab. Für den Aufenthalt ohne Unterricht in der Musikschule sowie den Schulweg lehnen wir die Haftung ab.
Räume und Inventar sind vom Kursteilnehmer als auch, PädagogIn sorgfältig zu behandeln –
Eltern haften hier für Ihre Kinder & verursachte Schäden am Inventar.
9. Instrumente – Leihinstrumente 
Die Instrumente sind grundsätzlich vom Schüler/ In selbst mitzubringen. (Ausnahmen sind Klavier, Schlagzeug, Keyboard); Diese werden vom MS Verein zu Unterrichtszwecken zur Verfügung gestellt;
Allg. Leihinstrumente werden nach Verfügbarkeit gegen ein Entgelt ab
120 €. – pro Jahr // bzw. 15 €. – pro angefangenem Monat zur Verfügung gestellt.
10. Fächerangebot & Lehrkörper
Bei genügender Anmeldezahl wird seitens des Vereines versucht hier alle gängigen musikalischen Fächer zu organisieren. Das Recht auf einen Wunschlehrer oder Wunschtermin gibt es nicht, und gilt auch nicht als Abmeldegrund bei Änderungen.
11.Veranstaltungen/ Kooperationspartner/ Fotographie / Film
Fotos & Filmaufnahmen dürfen seitens des Vereines der MS sowie der Privaten MS & Akademie f. Präsentation und Veröffentlichungen unentgeltlich verwendet werden.
Das Filmen oder der Mitschnitt des Unterrichts seitens des Schülers/in ist nicht gestattet (Handyverbot).
12. Sponsoren u Kooperationspartnern
Werbungen auf Aussendungen sowie auf der Homepage werden nach Absprache ermöglicht.
Persönliche Daten werden seitens des Vereins der MS nicht weitergereicht;
13. Materialbeitrag
Etwaige Unterrichtsmittelkosten (Kopien – Noten etc.) müssen vom SchülerIn selbst getragen werden.
14. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.
Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Obmann & Schulleiter Mag. Martin Weber // Infos: www.privatemusikschule.at

@Änderungen und Schreibfehler vorbehalten –
Datum: 29.5.2023- Gültigkeit ab Oktober WS 2023-24